JRK - Menschlichkeit
JugendrotkreuzJugendrotkreuz

Sie befinden sich hier:

  1. Unser Ortsverein
  2. Jugendrotkreuz (JRK)
  3. Jugendrotkreuz

Das Jugendrotkreuz in Dettenhausen

Die Jugendrotkreuzgruppe, für Kinder ab acht Jahren, trifft sich in 14-tägigem Rhythmus immer Montags von 18:00 bis 19:00 Uhr, in den geraden Kalenderwochen in der DRK-Unterkunft ( Fronlachwiesen 3). Die Gruppe darf gerne noch etwas wachsen! Bitte meldet euch bei Interesse. oder schaut einfach mal vorbei.

 

Das Jugendrotkreuz in Dettenhausen sucht Dich als Gruppenleiter!

Wer in Gemeinschaft mit anderen etwas Sinnvolles tun möchte und an Gruppenstunden, Erster Hilfe, gemeinsamer Bastelarbeit und Aktionsabenden Spaß hat, ist bei uns an der richtigen Stelle. Montags alle zwei Wochen treffen sich Jungen und Mädchen aus Dettenhausen im DRK-Haus.

Beim Jugendrotkreuz (JRK) haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, gemeinsam mit Gleichaltrigen etwas Sinnvolles zu tun, Freunde zu finden und zusammen Spaß zu haben. Sie treffen sich regelmäßig zu Gruppenstunden, beschäftigen sich mit Themen wie Erste Hilfe, Soziales, Gesundheit und stellen Aktionen im Rahmen der bundesweiten JRK-Kampagnen auf die Beine.

Unterstütze uns dabei!

Du erhältst die Möglichkeit in ein interessantes Tätigkeitsfeld zu blicken und kannst zunächst einmal unverbindlich einen Gruppenleiter bei seiner Gruppenstunde begleiten.

Hinzu kommen: Kostenlose Ausbildung zur/zum JRK Gruppenleiter/in, Mitgliedschaft im Roten Kreuz (eine der weltweit größten Hilfsorganisationen), viele weitere interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in enger Zusammenarbeit mit dem Tübinger DRK.

Hast Du Interesse und bist mindestens 16 Jahre alt? Dann melde Dich einfach bei Kathrin.